Offiziell

DFB verlängert mit fünf U-Trainern

von Pascal Reitz
1 min.
DFB verlängert mit fünf U-Trainern @Maxppp

Der DFB hat die Vertragsverlängerungen von fünf Trainern der U-Nationalmannschaften verkündet. Wie der deutsche Fußball-Dachverband bekanntgibt, werden Manuel Baum, Christian Wörns, Christian Wück, Michael Prus und Marc-Patrick Meister auch über den 30. Juni hinaus die besten deutschen Talente ihres jeweiligen Jahrgangs betreuen.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Wir sind von unseren U-Trainern absolut überzeugt – sowohl fachlich als auch menschlich. Unser Ziel ist, mit dem deutschen Fußball an die Weltspitze zurückzukehren. Ein Schlüssel dafür liegt im Nachwuchsbereich. Hier wollen wir auf Topniveau agieren und gemeinsam mit den Vereinen Spitzentalente ausbilden, die in unserer A-Nationalmannschaft ankommen. Unsere Trainer haben alle Qualitäten, damit wir diesen Weg erfolgreich gestalten“, sagte Joti Chatzialexiou, Sportlicher Leiter der Nationalmannschaften.

Lese-Tipp Wolfsburg verabschiedet Schmadtke
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter