Lingard: Zweites Angebot aus Newcastle

Jesse Lingard ist bei Manchester United nur Joker
Jesse Lingard ist bei Manchester United nur Joker ©Maxppp

Newcastle United lässt im Kampf um Jesse Lingard nicht locker. Wie der ‚Daily Telegraph‘ berichtet, haben die Magpies am gestrigen Donnerstag eine zweite Leih-Offerte für den Offensivspieler abgegeben. Demnach ist der neureiche Scheich-Klub bereit, eine stolze Leihgebühr von rund sieben Millionen Euro zu berappen sowie das Gehalt zu übernehmen.

Unter der Anzeige geht's weiter

United hat das erste Angebot zu Beginn der Woche ausgeschlagen, soll sich nun aber ernsthaft mit der neuen Offerte auseinandersetzen. Lingard selbst steht einem Wechsel nach Nordengland mittlerweile offen gegenüber. Neben Newcastle buhlt auch weiter West Ham United um den 29-Jährigen. Darüber hinaus hofft Tottenham Hotspur auf den Zuschlag im Sommer.

Weitere Infos

Kommentare