Florenz verlängert mit Italiano

Vincenzo Italiano gestikuliert an der Seitenlinie
Vincenzo Italiano gestikuliert an der Seitenlinie ©Maxppp

Der AC Florenz verlängert die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Vincenzo Italiano. Wie die Lilien bekanntgeben, erhält der 44-Jährige einen Vertrag bis 2024 mit der Option auf eine weitere Spielzeit. Italiano hatte bei der Viola im vergangenen Jahr übernommen und den Klub auf Platz sieben geführt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Damit tritt das Team um den Ex-Stuttgarter Nicolás González in der kommenden Saison in der Conference League an. Neben dem respektablen siebten Platz führte Italiano Florenz ins Halbfinale der Coppa Italia, wo gegen Schwergewicht Juventus Turin Schluss war.

Weitere Infos

Kommentare