Profivertrag für Nürnbergs Knothe

Der 1. FC Nürnberg stattet Nachwuchsverteidiger Noel Knothe mit einem Profivertrag aus. Wie der Zweitligist vermeldet, erhält der 21-Jährige zunächst einen Kontrakt bis 2022. „Ich bin glücklich und stolz, diese Chance zu bekommen. Es ist ein schönes Gefühl, dass die Verantwortlichen mir das Vertrauen schenken und an mich glauben“, freut sich Knothe.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 1,88-Mann ist in der Abwehrzentrale zuhause. Für die Zweitvertretung der Franken absolvierte er in der Regionalliga Bayern 21 Partien, mit einer Ausnahme alle über 90 Minuten. Ausgebildet wurde Knothe ursprünglich beim FSV Frankfurt.

Weitere Infos

Kommentare