Offiziell Bundesliga

Mainz nimmt Ajorque unter Vertrag

von David Hamza - Quelle: mainz05.de
1 min.
Mainz nimmt Ajorque unter Vertrag @Maxppp

Im zweiten Anlauf hat es für Ludovic Ajorque mit dem Wechsel in die Bundesliga geklappt. Der bullige Mittelstürmer schließt sich Mainz 05 an.

Mainz 05 hat die Verpflichtung von Ludovic Ajorque (28) bestätigt. Der Mittelstürmer kommt vom Ligue 1-Klub Racing Straßburg in die Bundesliga und unterschreibt einen Vertrag bis 2026.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Linksfuß ist nach Innenverteidiger Andreas Hanche-Olsen (26) der zweite Mainzer Neuzugang in diesem Winter. Schon im Sommer stand ein Bundesliga-Wechsel im Raum, Hertha BSC und der VfB Stuttgart zeigten damals Interesse an Ajorque.

Lese-Tipp Fulgini doch noch nach Frankreich

Seine Torausbeute ist in dieser Saison weit weniger erfolgreich als in der vorherigen Spielzeit. Kam Ajorque 2021/22 noch auf 20 Scorerpunkte (zwölf Tore, acht Assists) in 36 Ligue 1-Spielen, war es nun lediglich ein Treffer in 13 Einsätzen.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Seit Wochen um ihn bemüht“

„Wir haben uns seit Wochen um Ludovic Ajorque bemüht, da er perfekt in das gesuchte Profil unseres Trainers passt. Dieser Transfereinigung sind sehr lange, intensive Gespräche vorausgegangen, entsprechend möchten wir uns bei Racing Straßburg für die vertraulichen, fairen Verhandlungen bedanken und sind froh, dass wir Ludovic jetzt doch noch für Mainz 05 gewinnen konnten“ so Sportvorstand Christian Heidel.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter