Newcastle: Diesmal alles klar bei Guimarães?

Bruno Guimarães im Trikot von Olympique Lyon
Bruno Guimarães im Trikot von Olympique Lyon ©Maxppp

Im Transferpoker um Bruno Guimarães zeichnet sich nun endgültig eine Einigung zwischen Olympique Lyon und Newcastle United ab. Laut einem Bericht der ‚L’Équipe‘ haben sich die Franzosen mit dem neureichen Premier League-Klub auf eine Ablösesumme von 42 Millionen Euro plus zehn Millionen an Bonuszahlungen verständigt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Erst gestern hatte Lyon eine Finalisierung des Deals dementiert und ein Angebot der Magpies angelehnt. Guimarães selbst ist aktuell mit der brasilianischen Nationalmannschaft unterwegs. Daher wird der 24-Jährige den obligatorischen Medizincheck wohl in Südamerika absolvieren, sodass der Transfer am Wochenende offiziell bestätigt werden kann.

Weitere Infos

Kommentare