Bayer 04: Völler hat noch nicht genug

Rudi Völler ist Geschäftsführer bei Bayer Leverkusen
Rudi Völler ist Geschäftsführer bei Bayer Leverkusen ©Maxppp

Rudi Völler denkt noch nicht an ein Karriereende als Verantwortlicher bei Bayer Leverkusen. „Ich mache noch ein paar Jährchen und dann ist aber auch gut“, gibt der Geschäftsführer bei ‚Sky‘ Sport Einblick in seine Zukunftsplanung.

Unter der Anzeige geht's weiter

Eine Aufgabe bei einem anderen Verein kommt für den 60-Jährigen nicht mehr infrage, wie er klarstellt: „Dass ich, wenn ich dann irgendwann mal aufhören sollte (in Leverkusen, Anm. d. Red), dann nicht mehr für einen anderen Klub arbeiten werde, ist ja klar.“ Völlers aktueller Kontrakt ist noch bis 2022 datiert.

Weitere Infos

Kommentare