Medien: Mainz findet Siewert-Nachfolger

von Dominik Schneider - Quelle: Bild
1 min.
Benjamin Hoffmann coacht energisch @Maxppp

Nach der Freistellung von Jan Siewert steht der FSV Mainz 05 vorerst ohne Coach da. Der neue Mann an der Seitenlinie soll morgen Nachmittag vorgestellt werden.

Die Entlassung von Jan Siewert als Trainer beim 1. FSV Mainz 05 kam am Montagmorgen nicht mehr allzu überraschend. Nach elf sieglosen Spielen in Folge hat der Tabellen-17. die Reißleine gezogen, um im Abstiegskampf einen neuen Impuls zu setzen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Diese schwere Aufgabe kommt laut ‚Bild‘ nun auf U23-Coach Benjamin Hoffmann zu. Der 44-jährige Übungsleiter wird dem Boulevardblatt zufolge morgen als neuer Chef auf der Trainerposition vorgestellt. Eine entsprechende Pressekonferenz kündigten die Nullfünfer bereits für den Dienstagnachmittag an.

Lese-Tipp Mainz 05: Der schwierige Fall van den Berg

Hoffmann leitet die Geschicke der zweiten Mannschaft in der Regionalliga Südwest seit Siewerts Berufung zu den Profis. Jetzt folgt er erneut auf den entlassenen Trainer. Erfahrung im Profibereich kann Hoffmann nicht vorweisen. Bisher war der Coach lediglich im Jugendbereich von Borussia Dortmund und Mainz 05 tätig.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter