Nach Streit: Tuchel schickt Rüdiger duschen

Antonio Rüdiger im Einsatz für den FC Chelsea
Antonio Rüdiger im Einsatz für den FC Chelsea ©Maxppp

Beim FC Chelsea hat man offenbar schwer an der jüngsten 2:5-Pleite gegen West Bromwich Albion zu knabbern. Wie der ‚Telegraph‘ berichtet, wurde Antonio Rüdiger beim gestrigen Training nach einer hitzigen Auseinandersetzung mit Torhüter Kepa Arrizabalaga vorzeitig zum Duschen geschickt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Tuchel habe die Einheit für Rüdiger fünf Minuten früher beendet als für alle anderen. Weitere Sanktionen drohen dem 28-jährigen Abwehrspieler aber offenbar nicht. Unter Tuchel ist Rüdiger in der Innenverteidigung gesetzt.

Weitere Infos

Kommentare