Haller-Transfer: BVB einigt sich mit Ajax

Borussia Dortmund geht mit großen Schritten in Richtung Verpflichtung von Sébastien Haller. Mit Ajax Amsterdam wurde inzwischen Einigung erzielt.

Sébastien Haller freut sich über ein Ajax-Tor
Sébastien Haller freut sich über ein Ajax-Tor ©Maxppp

Am gestrigen Dienstag lag das offizielle Ablöseangebot von Borussia Dortmund noch beim Justiziar von Ajax Amsterdam. Nun hat der Rechtsbeistand wohl grünes Licht gegeben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Wie ‚Sky‘ berichtet, hat Ajax das Dortmunder Angebot angenommen. Die Ablöse fällt dabei geringer aus als bislang angenommen. Demnach wird zunächst ein Sockelbetrag von 31 Millionen Euro fällig. Durch Bonuszahlungen kann die Summe auf maximal 35 Millionen Euro steigen.

Geburtstag an der Elfenbeinküste

Auch bei der Vertragslaufzeit hat der Bezahlsender andere Informationen. Demnach erhält der Mittelstürmer, der am heutigen Mittwoch seinen 28. Geburtstag feiert, einen Vier- und keinen Fünfjahresvertrag.

Am morgigen Donnerstag soll der Transfer finalisiert werden. Dann wird Haller im Ruhrpott zum Medizincheck erwartet. Seinen heutigen Geburtstag feiert er noch in der Elfenbeinküste, der Flug nach Dortmund mit Zwischenstopp in Frankreich wurde bereits gebucht.

Weitere Infos

Kommentare