Porto: Grujic-Wechsel vor dem Abschluss

Marko Grujic im Champions League-Einsatz gegen den FC Chelsea
Marko Grujic im Champions League-Einsatz gegen den FC Chelsea ©Maxppp

Marko Grujic wird sich in Kürze wohl endgültig dem FC Porto anschließen. Wie ‚Goal.com‘ berichtet, befindet sich der 25-Jährige in Portugal, um den Deal abzuschließen. Rund zwölf Millionen Euro Ablöse sollen an den FC Liverpool fließen. Die Reds sichern sich darüber hinaus eine Weiterverkaufsklausel über zehn Prozent.

Unter der Anzeige geht's weiter

Grujic lief bereits in der vergangenen Spielzeit leihweise für Porto auf. Der Mittelfeldspieler kam wettbewerbsübergreifend in 39 Spielen zum Einsatz, in denen ihm zwei Tore gelangen. Sporting Lissabon und US Sassuolo sollen sich ebenfalls um den Mittelfeldspieler bemüht haben, ziehen nun aber allem Anschein nach den Kürzeren.

Weitere Infos

Kommentare