Offiziell: Sampdoria holt Bertolacci

  • veröffentlicht am

Der Tabellenletzte der Serie A, Sampdoria Genua, hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und sich die Dienste von Andrea Bertolacci gesichert. Der 28-Jährige erhält einen Vertrag bis zum Saisonende. Zuletzt war der fünffache italienische Nationalspieler vereinslos, nachdem sein Vertrag beim AC Mailand nicht verlängert worden war.

2015 ließ sich Milan den Mittelfeldspieler noch 20 Millionen Euro kosten. Am gestrigen Montag entließ Genua bereits Trainer Eusebio Di Francesco, um so der sportlichen Misere entgegenzuwirken.

Empfohlene Artikel

Kommentare