Lille bestätigt Osimhen-Abgang & David-Verhandlungen

Beim VfL Wolfsburg war Victor Osimhen nur Mittläufer, beim OSC Lille ist er der Star. Nun bestätigen die Franzosen anhaltende Gerüchte um einen Abgang des Stürmers. Dem Klub winkt eine saftige Ablöse.

Osimhen auf Torejagd beim OSC Lille
Osimhen auf Torejagd beim OSC Lille ©Maxppp

Victor Osimhen steht vor dem Wechsel vom OSC Lille zur SSC Neapel. „Es steht vor dem Abschluss“, erklärte Geschäftsführer Marc Ingla auf einer Pressekonferenz am heutigen Donnerstag, „auch wenn es nach wie vor das Interesse anderer Klubs gibt. Ich denke, der Spieler hat seine Entscheidung getroffen. Wir sind in den letzten Zügen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Dem französischen Erstligisten winkt eine saftige Ablöse. Laut französischen Medien fordert der LOSC rund 80 Millionen Euro, italienische Medien berichten über eine mögliche Zahlung von 50 Millionen.

„Entspricht unserer Transferpolitik“

Ingla kann den Abgang seines Stürmerstars (18 Saisontore) wohl auch deshalb durchaus verkraften: „Es ist schade, dass wir ihn nur ein Jahr hier hatten, aber wir müssen uns bewusstmachen, dass das die Gesetze des Markts sind und es auch unserer Transferpolitik entspricht.“

Der 54-Jährige fährt fort: „Wenn es so ein Angebot gibt, nicht nur was die Ablöse, sondern auch was das Gehalt betrifft […], ist es für ihn und seine Familie eine tolle Möglichkeit.“ Osimhen war im Sommer 2019 für 14 Millionen Euro vom RSC Charleroi aus Belgien nach Lille gewechselt.

Verhandlungen um David

Beim französischen Erstligisten suchen die Verantwortlichen nun nach einem geeigneten Nachfolger für den 21-jährigen Nigerianer. Weit oben auf der Liste: Jonathan David (20) von KAA Gent, an dem unter anderem auch Borussia Mönchengladbach Interesse zeigt.

Ingla bestätigt: „Ich kann nicht leugnen, dass es Kontakt zu Gent gab.“ In trockenen Tüchern ist aber noch nichts: „Ich kann nicht sagen, wie es ausgehen wird. Wir verfolgen mehrere Spuren auf dem Transfermarkt.“ Dennoch: Wenn ein Klub offiziell Kontakt zu einem anderen bestätigt, muss die entsprechende Spur eine heiße sein.

Weitere Infos

Kommentare