Leipzig: Noch mehr Geld für Adams?

Tyler Adams mit dem DFB-Pokal
Tyler Adams mit dem DFB-Pokal ©Maxppp

RB Leipzig winkt für den Verkauf von Sechser Tyler Adams (23) offenbar noch mehr Geld als zu zuletzt angenommen. Fabrizio Romano berichtet von umgerechnet 23 Millionen Euro, die Leeds United in Raten an den Pokalsieger überweisen wird. Bonuszahlungen können hinzukommen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Sachsen scheinen also deutlich mehr als die zuletzt kursierenden 15 Millionen Euro einzustreichen. Eine endgültige Einigung über Adams' Transfer nach Leeds soll am gestrigen Montagnachmittag gefallen sein. Adams wird die Nachfolge von Kalvin Phillips (26) antreten, der sich Manchester City angeschlossen hat.

Weitere Infos

Kommentare