VfB-Duo fällt aus

Roberto Massimo will sich beim VfB durchsetzen
Roberto Massimo will sich beim VfB durchsetzen ©Maxppp

Der VfB Stuttgart hat das Testspiel gegen den FC Liverpool (0:3) am gestrigen Samstag nicht unbeschadet überstanden. Wie die Schwaben mitteilen, brach sich Erik Thommy den Ellenbogen. Der 26-Jährige wurde bereits operiert und fällt mehrere Wochen aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei Roberto Massimo (19) steht eine endgültige Diagnose noch aus. Der Youngster verletzte sich am linken Sprunggelenk und hat das Trainingslager nun verlassen, um sich in Stuttgart genauer durchchecken zu lassen.

Weitere Infos

Kommentare