Kovac stärkt Nübel

Alexander Nübel im Trikot der AS Monaco
Alexander Nübel im Trikot der AS Monaco ©Maxppp

Der Start von Alexander Nübel (24) bei der AS Monaco hätte besser laufen können. Auf der Pressekonferenz im Vorfeld zur Europa League-Partie gegen Sturm Graz äußerte sich Trainer Niko Kovac zum deutschen Torhüter, der zuletzt in die Kritik geriet: „Ich denke, er zeigt gute Leistungen. Er kassierte mehrere Tore, die er nicht verhindern konnte.“ Kovac stärkt der Leihgabe vom FC Bayern weiter den Rücken: „Im Moment hat er noch nicht viele Gelegenheiten gehabt, seine Qualitäten zu zeigen.“ Zudem brauche der Schlussmann „mehr Unterstützung von den Spielern vor ihm, von der ganzen Mannschaft“.

Unter der Anzeige geht's weiter

An seiner Position als Nummer eins ändert sich zudem nichts. Radoslaw Majecki (21) dürfe die Pokalpartien bestreiten, so Kovac, in der Europa League und der Ligue 1 stehe aber Nübel weiterhin im Kasten. „Wir werden unseren Torwart nicht wechseln“, macht der Übungsleiter der Monegassen unmissverständlich klar.

Weitere Infos

Kommentare