Boldt will beim HSV verlängern

Jonas Boldt leitet seit 2019 die sportlichen Geschicke beim HSV
Jonas Boldt leitet seit 2019 die sportlichen Geschicke beim HSV ©Maxppp

Ungeachtet des kolportierten Interesses der AS Rom will Jonas Boldt beim Hamburger SV bleiben. „Ich habe mich vor anderthalb Jahren dazu entschlossen, mit dem HSV einen Weg einzuschlagen, hier etwas entwickeln zu wollen. Das sehe ich nach wie vor noch so. Das ist mein oberstes Ziel, diese Geschichte weiter gestalten zu können“, unterstreicht der Sportdirektor gegenüber ‚Sky‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Einer Ausdehnung seines im kommenden Jahr auslaufenden Vertrags steht Boldt dementsprechend offen gegenüber: „Wenn der HSV interessiert ist, diesen Weg weiterzugehen, dann wird es sicherlich gute Gespräche geben. Wie die ausgehen, wann die geführt werden, das ist nicht allein meine Entscheidung.“

Weitere Infos

Kommentare