Bundesliga-Anfragen für Nübel

Alexander Nübel ist zur AS Monaco ausgeliehen
Alexander Nübel ist zur AS Monaco ausgeliehen ©Maxppp

Manuel Neuers Vertragsverlängerung beim FC Bayern hat Alexander Nübel nicht überrumpelt. Berater Stefan Backs erklärt gegenüber ‚Sport1‘: „Der FC Bayern hat uns frühzeitig darüber informiert, mit Manuel Neuer bis 2024 verlängern zu wollen. Das ist kein Problem, an der Situation von Alex hat sich dadurch erstmal sowieso nichts geändert.“ Nübel ist noch bis 2023 an die AS Monaco verliehen, sein Vertrag in München läuft bis 2025.

Unter der Anzeige geht's weiter

Backs stellt klar: „Natürlich ist es sein Ziel, sich langfristig beim FC Bayern zu behaupten.“ Man befinde sich „in einem engen und transparenten Austausch mit den Verantwortlichen“ und werde „die Situation nach der nächsten Saison neu bewerten. […] Sollte sich abzeichnen, dass Manuel Neuer auch über die EM 2024 hinaus im Tor des FC Bayern stehen wird, müssten wir uns umorientieren.“ Anfragen für Nübel gebe es „aus der Bundesliga und aus anderen europäischen Ligen.“

Weitere Infos

Kommentare