Lucescu neuer Kiew-Trainer

Mircea Lucescu ist neuer Trainer von Dynamo Kiew. Beim ukrainischen Traditionsklub erhält der 74-Jährige einen Zweijahresvertrag. Seit Februar 2019 war Lucescu ohne Trainerjob, zuvor war er unter anderem als türkischer Nationalcoach und Trainer von Zenit St. Petersburg tätig.

Unter der Anzeige geht's weiter

In der Ukraine wird Lucescu nun bereits zum zweiten Mal an der Seitenlinie stehen. Der Rumäne hatte von 2004 bis 2016 Shakhtar Donetsk betreut und dabei acht Meisterschaften, sechs Pokalsiege sowie den UEFA Cup-Sieg gefeiert.

Weitere Infos

Kommentare