Hannover verkündet Börner-Deal

Julian Börner spielte zwei Jahre für Sheffield Wednesday
Julian Börner spielte zwei Jahre für Sheffield Wednesday ©Maxppp

Hannover 96 holt nach Sebastian Stolze und Sebastian Ernst den nächsten Neuzugang an Bord – allerdings erstmal nur unter Vorbehalt. Wie die Niedersachsen offiziell mitteilen, hat Innenverteidiger Julian Börner von Sheffield Wednesday einen Vertrag unterschrieben.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Wir haben einen Vertrag mit ihm – unter Vorbehalt“, erklärt Martin Kind, „wenn er in Sheffield die Freigabe bekommt, wird er zu uns kommen.“ Zuvor habe Börner mit Sheffield noch Dinge zu klären, auf die Hannover keinen Einfluss hat. „Wir müssen warten, wie sich die Dinge entwickeln“, ergänzt Sportdirektor Marcus Mann.

Weitere Infos

Kommentare