Frankfurt: Kolo Muani-Transfer erst im Winter?

Randal Kolo Muani in Aktion
Randal Kolo Muani in Aktion ©Maxppp

Eintracht Frankfurt muss in diesem Sommer offenbar auf die Verpflichtung von Randal Kolo Muani verzichten. Wie die ‚Bild‘ berichtet, ist der Angreifer vom FC Nantes zwar weiterhin ein Thema bei den Hessen – allerdings sei der Transfer frühestens im Winter zu realisieren.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ein weiterer Kandidat ist Berichten zufolge Gianluca Scamacca (22) von US Sassuolo. Der 1,96-Meter-Mann spielte eine starke Saison in Italien und bringt als Zielspieler vor allem Qualitäten im Kopfballspiel mit. Der Vertrag des Stürmers ist in Sassuolo noch bis 2025 datiert, fest eingeplant ist Scamacca jedoch nicht.

Weitere Infos

Kommentare