Offiziell: Freiburg bindet Höler

Der SC Freiburg und Lucas Höler gehen in eine gemeinsame Zukunft. Den ursprünglich 2022 auslaufenden Vertrag verlängert der Angreifer langfristig.

Lucas Höler verlängert in Freiburg
Lucas Höler verlängert in Freiburg ©Maxppp

Der SC Freiburg hat das Arbeitspapier mit Lucas Höler vorzeitig verlängert. Dies gibt der Bundesligist offiziell bekannt. Über die genaue Laufzeit macht der Sport-Club allerdings wie üblich keine Angaben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Höler schnürt seit Januar 2018 die Schuhe für die Freiburger. Damals kam der durchsetzungsfähige Rechtsfuß für rund eine Million Euro vom SV Sandhausen. Insgesamt erzielte Höler in 61 Pflichtspielen für die Breisgauer neun Treffer.

Er hat eine gewisse Zeit gebraucht, um sich an das Tempo anzupassen. Am Anfang war es nicht einfach für ihn. Aber ich habe jede Woche gesehen, wie er besser geworden ist. Ich hätte vor eineinhalb Jahren nicht gedacht, dass er jetzt auf diesem Niveau ist.Eine super Entwicklung. Aber meine Ansprüche an ihn sind jetzt auch gestiegen – ich bin noch nicht zufrieden“, sagt Christian Streich über seinen Schützling.

Weitere Infos

Kommentare