Die Scouts von Eintracht Braunschweig sind wieder einmal in Skandinavien fündig geworden. Wie die Niedersachsen offiziell mitteilen, wechselt Christoffer Nyman an die Hamburger Straße. Der 23-jährige Mittelstürmer kommt vom IFK Norrköping zum BTSV.

Der Zweitligist lässt zunächst offen, ob es sich um eine Leihe oder einen Kauf handelt. Da Nymans Vertrag beim Klub aus der Allsvenskan aber Ende Dezember ausläuft, ist von einem dauerhaften Wechsel nach Deutschland auszugehen. Der vierfache schwedische Nationalspieler traf für Norrköping in 25 Partien 13 Mal.