Die Stürmersuche des FC Barcelona dauert an. Nun bringt die ‚as‘ auch Ante Budimir (28) von RCD Mallorca ins Spiel. Der ehemalige Angreifer des FC St. Pauli spielt eine beachtliche Serie für den Insel-Klub, knipste in 22 La Liga-Spielen achtmal und brachte sich so auf den Barça-Radar. Für 15 Millionen Euro soll er zu haben sein.

Derzeit wird eifrig über die Versuche der Katalanen berichtet, den langzeitverletzten Luis Suárez zu ersetzen. Von den gehandelten Kandidaten sind neben Budimir Roger Martí (29, UD Levante), Ángel Rodríguez (32, FC Getafe), Lucas Pérez (31, Deportivo Alavés) und Loren Morón (26, Betis Sevilla) übrig geblieben.