Der 18-jährige Jonathan González vom mexikanischen Klub CF Monterrey weckt das Interesse einiger Klubs aus Europa. Wie ‚MLS Transfers‘ via Twitter verkündet, haben sich Scouts vom FC Liverpool angekündigt, um den defensiven Mittelfeldspieler zu sichten. Auch Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen sollen González auf dem Schirm haben.

González ist U20-Nationalspieler der USA und gehört beim Spitzenteam aus Monterrey mittlerweile zum Stammpersonal. Mit seinem Klub spielt der Sechser in den kommenden Tagen in zwei Partien gegen Tigres UANL den Meistertitel aus. Die Gäste aus Liverpool wollen sich beide Begegnungen vor Ort ansehen.