Thomas Kessler bleibt dem 1. FC Köln erhalten. Der Bundesliga-Aufsteiger verkündet, dass der Keeper seinen auslaufenden Kontrakt um ein Jahr bis 2020 verlängert hat.

Ich bin glücklich, dass ich ins 20. Jahr bei meinem Verein gehen kann und freue mich sehr auf die Aufgaben in der Bundesliga“, gibt der 33-Jährige zu Protokoll. Kessler kam in der abgelaufenen Saison einzig am letzten Spieltag beim 1:1 gegen Magdeburg zum Einsatz.