Sascha Riether beginnt seine Karriere nach der Karriere beim FC Schalke 04. Wie die Königsblauen mitteilen, wird der 36-jährige Ex-Profi „Koordinator der Lizenzspielerabteilung“ und somit zu einem Teil der Sportlichen Leitung. Am morgigen Donnerstag wird diese offiziell auf einer Pressekonferenz präsentiert.

Riether war bereits als Spieler für Schalke aktiv. Mit kurzer Unterbrechung stand er zwischen 2015 und 2019 bei den Königsblauen unter Vertrag. Für die deutsche Nationalmannschaft kam der Rechtsverteidiger zu zwei Einsätzen.