Greuther Fürth: Leihgabe will mehr als fünf Minuten

Greuther Fürth: Leihgabe will mehr als fünf Minuten

22.10.2012 - 15:21

Lasse Sobiech will sich bei Greuther Fürth einen Platz in der ersten Elf erkämpfen. „Ich will dem Trainer zeigen, dass ich nicht auf der Bank sitzen will. Ich will mehr als nur fünf Minuten beitragen. Das ist mein Anspruch“, so der Leihspieler von Borussia Dortmund laut ‚kicker‘.

Fürth-Coach Mike Büskens erwartet von dem 21-Jährigen Geduld und Fleiß: „Er muss schauen, dass er sich gut vorbereitet auf den Tag X, wenn er reingeschmissen wird.“ Am vergangenen Freitag sicherte Sobiech den ‚Kleeblättern‘ beim 3:3 gegen die TSG Hoffenheim mit seinem Treffer in letzter Minute einen Punkt im Kampf gegen den Abstieg.



Verwandte Themen:

- Fürth: Neuzugang drängt auf Einsätze - 02.10.2012

Matthias Rudolph

Das könnte Sie auch interessieren