Union Berlins Urgestein Michael Parensen plant seine Karriere über den Sommer hinaus fortzusetzen. Gegenüber dem ‚kicker‘ gibt der 31-Jährige an: „Mein Ziel ist es, weiter Fußball zu spielen. Ob das bei Union ist, kann ich nicht alleine entscheiden.“ Aber er versuche sich „dafür anzubieten“.

Seit 2009 kickt Parensen für die Eisernen. Gedanken an einen Winter-Wechsel habe er relativ schnell wieder verworfen. Schließlich sei die Verbindung zu Union dafür nach neun Jahren „zu stark“.