Benedikt Höwedes muss die Kapitänsbinde beim FC Schalke 04 abtreten. Wie verschiedene Medien übereinstimmend berichten, wird Torhüter Ralf Fährmann das Amt ab sofort übernehmen.

Die Entscheidung von Trainer Domenico Tedesco kommt durchaus überraschend. Höwedes hatte unlängst noch damit gerechnet, weiterhin Kapitän der Knappen zu sein. „Ich gehe davon aus“, hatte der Weltmeister Ende Juli zu Protokoll gegeben.