Der unter anderem von Bayern München und Borussia Dortmund heiß umworbene Hakim Ziyech von Ajax Amsterdam hat noch nicht endgültig über seine Zukunft entschieden. Wie er in der TV-Sendung ‚Inside Ajax‘ zu Protokoll gab, sei ein Verbleib beim Champions League-Halbfinalisten durchaus denkbar. „Ich kann mir vorstellen, zu bleiben. Alles ist möglich“, so Ziyech.

Um den 26-jährigen Rechtsaußen von einem Wechsel zu überzeugen, müssten sich möglich Interessenten ins Zeug legen. „Ich bin immer jemand, der sehr wählerisch ist. Es muss einen Klub geben, den ich gegen Ajax eintauschen möchte. Das passiert nicht einfach so“, drückt Ziyech seine Wertschätzung für seinen aktuellen Klub aus. Neben den Bayern und Dortmund sollen auch diverse Premier League-Klubs an Ziyech interessiert sein.