> > Touré will neue Herausforderung – Mancini auch

Touré will neue Herausforderung – Mancini auch

Veröffentlicht am:

Von:

Yaya Touré spielt laut seinem Berater mit dem Gedanken, Manchester City zu verlassen, um sich eine neue Herausforderung zu suchen. Trainer Roberto Mancini nimmt die Aussagen von Dimitri Seluk gelassen entgegen und hofft darauf, dass er mit dem Ivorer noch viele Titel ins Etihad Stadium holen wird.

  • A+
  • A-
Soll auch in der kommenden Saison bei ManCity spielen: Yaya Touré
Soll auch in der kommenden Saison bei ManCity spielen: Yaya Touré
©Maxppp

Manchester City startete mit schwankenden Leistungen in die Mission Titelverteidigung. Nach sieben Spieltagen rangiert der amtierende englische Meister ungeschlagen auf dem dritten Tabellenplatz. Der Rückstand auf Spitzenreiter FC Chelsea beträgt allerdings bereits vier Punkte. Zu den Lichtblicken in der Mannschaft von Trainer Roberto Mancini gehört in der Frühphase der Spielzeit Yaya Touré. Der Ivorer ist wie in der Vorsaison der Fixpunkt und Stabilisator im zentralen Mittelfeld der ‚Citizens‘. Ob Touré seinen bis 2015 datierten Vertrag im Etihad Stadium erfüllen wird, ist aktuell völlig offen.

Glaubt man seinem Berater, bereitet der zweikampfstarke Sechser bereits seinen Abschied aus Manchester vor. „Touré hat bei City alles gegeben, was er hat und braucht eine neue Motivation“, erklärte Dimitri Seluk jüngst gegenüber englischen Medien und brachte seinen Klienten bei verschiedenen internationalen Topklubs ins Gespräch: „Er könnte bei vielen großen Klubs unterschreiben wie Bayern München oder dem FC Chelsea.

Mancini begrüßt den Erfolgshunger seines Chefstrategen, solange sich dieser auf die Spiele mit ManCity konzentriert. „Ich freue mich, dass Yaya eine neue Herausforderungen sucht, denn mir geht es ähnlich. Hier haben wir jeden Tag ein neues Ziel vor Augen. Wir wollen mehr Pokale und mehr Premier League-Titel gewinnen. Wir müssen uns dieser Herausforderung gemeinsam stellen“, erklärt der 47-Jährige gegenüber ‚Sky Sports‘. Ob der 29-Jährige diesen Weg zusammen mit Mancini beschreiten möchte, müssen die kommenden Wochen zeigen.

Spieler-Profil
Yaya TouréYaya Touré3 Spiele0 Tore
Klub-Profil
Manchester CityManchester CityENG
FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenDEU
FC ChelseaFC ChelseaENG
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 17.09.2014, 07.31 Uhr und Sie lesen die Seite:Touré will neue Herausforderung – Mancini auch