Bayer 04: Alonso hatte Sinneswandel

Xabi Alonso coacht sein Team
Xabi Alonso coacht sein Team ©Maxppp

Bayer Leverkusen hatte sich bei Xabi Alonso offenbar schon eine Absage eingehandelt. Wie ‚Sport1‘ berichtet, kam für den Basken ein Trainerjob in Leverkusen vergangene Woche noch nicht infrage. Inzwischen allerdings soll sich der 40-Jährige mit der Idee angefreundet haben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Tür scheint also offen zu sein für die Werkself, bei der Amtsinhaber Gerardo Seoane nach dem 0:2 in der Champions League gegen den FC Porto vor der Entlassung steht. Alonso, bis zum Sommer Trainer der zweiten Mannschaft von Real Sociedad gewesen, ist laut übereinstimmenden Medienberichten der Topfavorit auf die Nachfolge.

Weitere Infos

Kommentare