Leno offen für neue Herausforderung

Bernd Leno steht bis 2023 beim FC Arsenal unter Vertrag
Bernd Leno steht bis 2023 beim FC Arsenal unter Vertrag ©Maxppp

Bernd Leno lässt seine Zukunft beim FC Arsenal offen. In einem Interview mit dem ‚Evening Standard‘ spricht der 29-Jährige über seine Absichten: „Ich bin sehr glücklich beim Klub. Ich weiß nicht was in der Zukunft kommt, vielleicht ein neues Abenteuer oder ich bleibe bei Arsenal.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei den Gunners steht Leno seit 2018 zwischen den Pfosten und besitzt noch einen Vertrag bis 2023. Über eine Verlängerung des Kontrakts habe der Deutsche noch keine Gespräche geführt: „Ich habe noch zwei Jahre Vertrag. Ich bin 29, für einen Torwart ist das nicht zu alt. Ich habe noch einige Jahre vor mir.“ Seit dem Abgang von Emiliano Martinez zu Aston Villa ist der Ex-Leverkusener wieder die unangefochtene Nummer eins im Tor der Londoner.

Weitere Infos

Kommentare