Quartett meldet sich bei Bentaleb

Nabil Bentalebs Vertrag auf Schalke ist ausgelaufen
Nabil Bentalebs Vertrag auf Schalke ist ausgelaufen ©Maxppp

Nabil Bentaleb ist weiterhin auf der Suche nach einem neuen Klub. Wie FT erfahren hat, meldeten sich zuletzt vier Interessenten beim 26-jährigen Mittelfeldspieler: Der Al-Ain FC aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Dynamo Kiew, ein russischer Klub sowie SCO Angers. Zumindest die Franzosen haben jedoch nur wenig Hoffnungen, Bentalebs finanzielle Forderungen zu erfüllen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Algerier stand bis zum Sommer bei Schalke 04 unter Vertrag und ist seitdem ohne Verein. 2017 war er für knapp 20 Millionen Euro von Tottenham Hotspur nach Gelsenkirchen gewechselt. Dort fiel er zwar mit großem fußballerischem Talent, aber vor allem auch mit Eskapaden abseits des Platzes und innerhalb der Kabine auf.

Weitere Infos

Kommentare