Super League: Auch Atlético & Inter sind raus

Diego Simeone ist seit 2012 Cheftrainer bei Atlético
Diego Simeone ist seit 2012 Cheftrainer bei Atlético ©Maxppp

Mit Atlético Madrid und Inter Mailand ziehen die nächsten Verein ihre Teilnahme an der Super League zurück. Beide Klubs teilen dies auf offiziellem Weg mit. Man wolle in Zukunft weiterhin mit den vorhandenen Institutionen zusammenarbeiten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Wie die Rojiblancos verkünden, habe man sich am Montag noch für das Projekt entschieden, mittlerweile hätten sich die Umstände aber verändert. „Die erste Mannschaft und ihr Trainer zeigten sich zufrieden mit der Entscheidung des Klubs, denn die sportlichen Ziele stehen über jedem anderen Kriterium“, so der Wortlaut in der offiziellen Stellungnahme seitens der Colchoneros.

Weitere Infos

Kommentare