Real verleiht Reinier an Girona

Reinier war von Real Madrid nach Dortmund verliehen
Reinier war von Real Madrid nach Dortmund verliehen ©Maxppp

Reinier verlässt Real Madrid für den Rest der laufenden Saison. Der Brasilianer schließt sich per Leihe dem FC Girona an. Eine Kaufoption gibt es nicht. Bei den Königlichen steht der 20-Jährige noch bis 2026 unter Vertrag.

Unter der Anzeige geht's weiter

Im Zuge seiner Leihe zu Borussia Dortmund konnte Reinier keinen bleibenden Eindruck hinterlassen. In den vergangenen eineinhalb Jahren lief der offensive Mittelfeldspieler lediglich 27 Mal für die Schwarz-Gelben auf, dabei gelangen ihm ein Tor und ein Assist. In Girona soll seine Karriere neuen Schwung aufnehmen.

Weitere Infos

Kommentare