Kroos vor dem Comeback

Toni Kroos im Trikot von Real Madrid
Toni Kroos im Trikot von Real Madrid ©Maxppp

Nach dreimonatiger Pause wegen einer Schambeinverletzung steht Toni Kroos bei Real Madrid vor der Rückkehr. Im Gespräch mit ‚Spox.com‘ und ‚Goal.com‘ sagt der ehemalige deutsche Nationalspieler: „Ich bin froh, endlich wieder an den Punkt gelangt zu sein, an dem wir über Spielpraxis sprechen können.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Am morgigen Dienstag treffen die Königlichen in der Champions League auf Sheriff Tiraspol (21 Uhr). Kroos denkt, dass er „im Kader stehen“ wird. Der 31-jährige Mittelfeldspieler kündigt ein Gespräch mit Trainer Carlo Ancelotti an, in dem man entscheiden werden, „was das Beste ist, ob ich Spielzeit bekomme und wenn ja, wie viel.“

Weitere Infos

Kommentare