Klopp schließt Origi-Abgang aus

Divock Origi in Aktion für den FC Liverpool
Divock Origi in Aktion für den FC Liverpool ©Maxppp

Jürgen Klopp hat einem Winterabgang von Divock Origi einen Riegel vorgeschoben. Von Vereinsmedien des FC Liverpool auf einen möglichen Verkauf des Belgiers angesprochen sagte Klopp: „Div ist nicht verfügbar. Ich sehe kein Szenario – im Leben kann so ziemlich alles passieren – aber von diesem Moment an würde ich sagen, er wird hier sein. Und hoffentlich bald wieder fit, denn wir könnten ihn jetzt gut gebrauchen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Derzeit hat Origi noch mit muskulären Problem zu kämpfen und befindet sich auf dem Weg der Genesung. Da Sadio Mané und Mohamed Salah beim Afrika-Cup weilen, werden die Dienste des 26-jährigen Angreifers dringend benötigt. Origis Vertrag bei den Reds läuft zum Saisonende aus. In den zurückliegenden Wochen hatten sich daher Klubs aus der Bundesliga sowie Newcastle United für einen Kauf im Winter positioniert, müssen sich nach der Klopp-Ansage aber wohl anderweitig umsehen.

Weitere Infos

Kommentare