M’gladbach: Wolf spricht über Kaufpflicht

Hannes Wolf auf dem Weg zum Gladbach-Training
Hannes Wolf auf dem Weg zum Gladbach-Training ©Maxppp

Hannes Wolf sieht sich langfristig bei Borussia Mönchengladbach. Der Rheinischen Post sagt die Leihgabe von RB Leipzig: „Es kann immer alles passieren. Aber ich hoffe schon, dass, sofern alles gut läuft und ich gesund bleibe, die Kaufpflicht eintreten wird.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Absolviert der 21-jährige Offensivspieler 15 Pflichtspiele für die Borussia, sind die Fohlen verpflichtet, Wolf für 9,5 Millionen Euro aus seinem Vertrag in Leipzig auszulösen. Als Leihgebühr flossen bereits 1,5 Millionen nach Sachsen, wo der Österreicher in seiner ersten Bundesliga-Saison nicht glücklich geworden war.

Weitere Infos

Kommentare