Llorente negativ: Spanien atmet auf

Diego Llorente im Einsatz für Leeds United
Diego Llorente im Einsatz für Leeds United ©Maxppp

Die Lage bei der spanischen Nationalmannschaft entspannt sich. Wie der Verband mitteilt, wurde Diego Llorente (27) mittlerweile zweimal negativ auf das Coronavirus getestet. Wenn es dabei bleibt, kann der Abwehrspieler morgen wieder mit der Mannschaft trainieren.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nach Sergio Busquets war Llorente bereits der zweite Spieler der Furia Roja, der positiv getestet wurde. Beide Akteure mussten sich anschließend in Quarantäne begeben.

Weitere Infos

Kommentare