Tottenham: Beste Karten bei Juve-Duo – Flops vor dem Abschied

von Lukas Hörster - Quelle: Fabrizio Romano | TF1
2 min.
Tottenham: Beste Karten bei Juve-Duo – Flops vor dem Abschied @Maxppp

Kurz vor Schließung des Wintertransferfensters am Montag zieht Tottenham Hotspur die Zügel an. Gleich zwei Spieler von Juventus Turin sollen kommen, zwei andere sind auf dem Sprung.

Tottenham Hotspur bedient sich offenbar bei Juventus Turin. Wie Transferexperte Fabrizio Romano berichtet, haben sich die Klubs auf einen Transfer von Dejan Kulusevski verständigt. Der Schwede soll für fünf Millionen Euro Gebühr ausgeliehen werden. Unter gewissen Voraussetzungen greift eine Kaufpflicht über 40 Millionen Euro plus Bonus für den 21-jährigen Flügelstürmer.

Unter der Anzeige geht's weiter

Doch damit nicht genug: Die Spurs und Juve verhandeln noch über einen weiteren Transfer. So könnte auch Rodrigo Bentancur nach London wechseln. Das Angebot: 19 Millionen Euro plus sechs Millionen Bonus. Am heutigen Sonntag sollen die Gespräche fortgesetzt werden. Der 24-jährige Bentancur ist im Mittelfeld beheimatet. Geht der Uruguayer, will Juve Denis Zakaria (24) von Borussia Mönchengladbach als Ersatz holen.

Lese-Tipp Pogba strapaziert Juves Geduld – MLS ein Thema?

Ndombélé & Gil bald weg?

Unterdessen könnte ein Duo Tottenham noch verlassen. Für Fehleinkauf Tanguy Ndombélé wird schon lange ein neuer Klub gesucht. Die Alternative Paris St. Germain scheint sich zerschlagen zu haben, stattdessen könnte der 25-jährige Mittelfeldspieler laut ‚TF1‘ bei seinem Ex-Klub Olympique Lyon unterkommen. Eine Leihe ist auch hier das realistischste Szenario.

Unter der Anzeige geht's weiter

Weiterer Abschiedskandidat bei den Spurs ist Sommer-Neuzugang Bryan Gil. Laut Romano steht eine Einigung mit dem FC Valencia über eine Leihe kurz bevor. Der 20-jährige Spanier könnte somit in der Heimat Spielpraxis sammeln, nachdem er in der Premier League insgesamt nur 86 Minuten zum Zug kam. Bis Montag, 23:59 Uhr, bleibt Zeit, alle Deals abzuschließen.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter