Bochum holt 18-Millionen-Stürmer: Mousset zum Medizincheck

Nach der 1:2-Niederlage zum Bundesliga-Auftakt gegen Mainz 05 legt der VfL Bochum auf dem Transfermarkt nach. Stürmer Lys Mousset ist schon in Deutschland angekommen.

Lys Mousset reckt die Faust
Lys Mousset reckt die Faust ©Maxppp

Vor rund zwei Wochen berichtete Gianluca Di Marzio vom bevorstehenden Engagement von Lys Mousset beim VfL Bochum. Mittlerweile ist alles klar. Wie ‚Le Parisien‘ berichtet, ist der 26-jährige Stürmer in Deutschland angekommen und wird nun den Medizincheck absolvieren.

Unter der Anzeige geht's weiter

Mousset ist seit seinem Vertragsende bei Sheffield United Ende Juni vereinslos und kommt daher ablösefrei nach Bochum. Für den Bundesligisten ein Coup, schließlich wurden im Laufe von Moussets Karriere schon knapp 18 Millionen an Ablöse für den Franzosen gezahlt.

Mousset kommt mit der Erfahrung aus 99 Premier League-Spielen (neun Tore) für den FC Bournemouth und Sheffield nach Bochum. Im Bochumer Angriff tritt er nun in Konkurrenz zu Philipp Hofmann, Simon Zoller und vorerst auch Silvère Ganvoula.

Weitere Infos

Kommentare