Medien: Spurs planen Kostic-Angebot

Filip Kostic bejubelt einen Treffer
Filip Kostic bejubelt einen Treffer ©Maxppp

Nach dem Europa League-Sieg von Eintracht Frankfurt gegen die Glasgow Rangers (5:4 i.E.) wird die Liste von Filip Kostics (29) Bewunderern immer länger. Laut dem englischen ‚Express‘ bereitet Tottenham Hotspur ein Angebot für den serbischen Linksaußen vor. Ein Jahr vor seinem Vertragsende wird Kostics Wert auf rund 30 Millionen Euro beziffert, schreibt das Blatt. Im EL-Endspiel habe man ihn intensiv beobachten lassen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Im Werben um den Flügelspieler müssen sich die Spurs aber prominenter Konkurrenz stellen. Auch in Italien genießt Kostic einen exzellenten Ruf. Sowohl Inter Mailand als auch Juventus Turin strecken aktuell ihre Fühler nach dem Linksfuß aus. Durch die Qualifikation für die Champions League ist aber auch ein Verbleib bei der Eintracht ein denkbares Szenario.

Weitere Infos

Kommentare