Zoua startet Abenteuer in Libyen

Jacques Zoua im Training mit der kamerunischen Nationalmannschaft
Jacques Zoua im Training mit der kamerunischen Nationalmannschaft ©Maxppp

Jacques Zoua, der ehemalige Stürmer vom Hamburger SV, hat einen Vertrag beim libyschen Erstligisten Al-Ahli Tripoli unterschrieben. Dies gibt es Verein offiziell bekannt. Zuvor war der 30-jährige Kameruner über ein Jahr vereinslos.

Unter der Anzeige geht's weiter

Insgesamt 28 Partien bestritt Zoua für die Hanseanten und erzielte dabei zwei Tore. Darüber hinaus spielte der Stürmer kurzzeitig beim 1. FC Kaiserslautern. Der FC Viitorul Constanța in Rumänien war die letzte Profistation des Rechtsfußes.

Weitere Infos

Kommentare