Köln: Noch keine Schmitz-Gespräche

Benno Schmitz wechselte aus Leipzig nach Köln
Benno Schmitz wechselte aus Leipzig nach Köln ©Maxppp

Der 1. FC Köln und Benno Schmitz haben noch keine Verhandlungen über eine Verlängerung des im Sommer auslaufenden Vertrags aufgenommen. Dem ‚kicker‘ sagt der Rechtsverteidiger: „Uns macht es Freude hier, Köln ist eine gute Option. Aber momentan mache ich mir darüber keine Gedanken. Ich denke, es wird sich im Frühjahr klären.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Schmitz war 2018 von RB Leipzig nach Köln gekommen. Unter dem neuen FC-Trainer Steffen Baumgart ist der 27-Jährige wieder gesetzt. In elf von zwölf Ligaspielen stand Schmitz in dieser Saison in der Startformation und verbuchte dabei drei Assists.

Weitere Infos

Kommentare