Offiziell: Dynamo verleiht Stor

Dynamo Dresden trennt sich vorübergehend von Luka Stor. Wie die Sachsen offiziell verkünden, wechselt der 21-jährige Angreifer für ein halbes Jahr auf Leihbasis zu seinem Ex-Klub NK Aluminij in Slowenien.

Unter der Anzeige geht's weiter

Stor war im Sommer 2019 von Aluminij an die Elbe gewechselt und absolvierte seitdem zwölf Pflichtspiele für die SGD, konnte sich aber nicht nachhaltig durchsetzen. Sein Vertrag in Dresden ist noch bis 2023 datiert.

Weitere Infos

Kommentare