Hoffenheim: Kaderabek fällt erneut aus

Sebastian Hoeneß an der Seitenlinie für die TSG Hoffenheim
Sebastian Hoeneß an der Seitenlinie für die TSG Hoffenheim ©Maxppp

Die TSG Hoffenheim muss in den kommenden Wochen auf Pavel Kaderabek (29) verzichten. Wie die Sinsheimer offiziell bestätigen, hat sich der Rechtsverteidiger beim 3:1-Sieg gegen den FC Augsburg eine Muskelverletzung am linken Oberschenkel zugezogen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Über die genaue Ausfallzeit schweigt sich der Bundesligist aus. Kaderabek musste in der laufenden Saison bereits zweimal über mehrere Wochen verletzt passen. Zuletzt setzte ihn eine Sprunggelenksverletzung rund zwei Monate außer Gefecht.

Weitere Infos

Kommentare