Der FC 08 Homburg hat Mittelfeldspieler Tobias Weis unter Vertrag genommen. Wie der Regionalligist auf seiner Homepage offiziell verkündet, wechselt der deutsche Ex-Nationalspieler zu den Saarländern und unterschreibt dort einen Dreijahresvertrag.

Weis’ Stern ging im Jahr 2007 bei der TSG Hoffenheim auf, bei der er sieben Jahre seiner Karriere verbrachte. Anschließend wechselte er zu Eintracht Frankfurt und dann zum VfL Bochum. Zuletzt war der inzwischen 31-Jährige seit vergangenen Sommer vereinslos. Weis ist glücklich, bald wieder auf dem Platz zu stehen: „Ich freue mich sehr, wenn es endlich losgeht, ich die Mannschaft kennenlerne und wieder einen geregelten Tagesablauf habe.“