Der Wechsel von Woo-yeong Jeong zum SC Freiburg nimmt immer konkretere Formen an. Laut ‚Sky‘-Reporter Torben Hoffmann wird der Flügelspieler des FC Bayern im Laufe der Woche im Breisgau zum Medizincheck erwartet.

Jeong soll beim SCF Spielpraxis auf hohem Niveau erhalten, die Bayern wollen den Zugriff auf den 19-jährige Koreaner aber unbedingt behalten. Auch Mainz 05, der FC Augsburg, der 1. FC Nürnberg und RB Salzburg waren interessiert.